Meisterschaften 2015
Meisterschaften 2014
Meisterschaften 2013
Meisterschaften 2012
Meisterschaften 2011
Meisterschaften 2010
Meisterschaften 2009
Meisterschaften 2008
Meisterschaften 2007
Turniere
Sonstiges

Deutsche Meisterschaft im Turnierhundsport

Der dhv (Dachverband der hundesporttreibenden Verbände in Deutschland) veranstaltete vom 04. bis 06. September 2015 im hessischen Mainflingen die deutsche Jugendmeisterschaft und Meisterschaft im Turnierhundsport, auch Leichtathletik mit dem Hund genannt.

5 von 6 Verbänden, welche für eine bestimmte Region in Deutschland zuständig sind, stellten sich den Herausforderungen. Vertreten waren der

- Bayrische Landesverband für Hundesport – BLV

- Deutsche Sporthundverband – DSV

- Hundesportverband Rhein-Main – HSVRM

- Schutz- und Gebrauchshunde Sportverband – SGSV

- Südwestdeutscher Hundesportverband – SWHV.

Der Schutz- und Gebrauchshundesportverband (SGSV) ist der bedeutendste Dachverband der meisten Hundesportvereine im Osten Deutschlands. Zu ihnen gehören die Landesverbände Berlin-Brandenburg, Sachsen, Sachsen Anhalt und Thüringen.

Besonders erfreulich war insgesamt die große Teilnehmerzahl. Knapp 300 qualifizierte Teilnehmer in allen Altersklassen gingen mit ihren Vierbeinern unterschiedlicher Rasse an den Start.

Der SGSV stellte 20 Teilnehmer in den Disziplinen Geländelauf 2000m, 5000m, Vierkampf 2 und Vierkampf 3. Am Combinations-Speed-Cup nahmen 5 Mannschaften vom SGSV teil. Alle Hundesportler hatten sich zuvor entsprechend qualifiziert.

Der SGSV gewann einen Deutschen Meistertitel.

Frau Kerstin Erba in der Altersklasse 35 erreichte im Vierkampf 3 mit ihrer Hündin Ally aus dem Hundesportverein Chemnitz-Borna den 1. Platz.

Vizejugendmeisterin wurde:

Aus Sachsen Anhalt gewann Jugendfreundin Marie-Kristin Rauschning vom Hundesportverein Senst in der Altersklasse 15 zweimal den Vizejungendmeistertitel. Sie startete im 2000m Geländelauf mit Hund Wasko von der Rackwitz-Meute aus dem Verein Kemberger Hundefreunde e.V. (Eigentümer Hundesportfreund Ingo Bräunig) sowie im 5000m Geländelauf mit ihrem Hund Blissard von der Senster Flur. Hartes Training und Disziplin waren Voraussetzung für ihre Erfolge.

Weitere Vizemeister konnte der SGSV verbuchen:

Altersklasse 19
Juliane Hofmann mit Hündin Elle – Vierkampf 2 – HSV Suhl
Nane Schirrmeister mit Hündin Aya – Geländelauf 2000m – HSV Lpz.-Markkleeberg

Altersklasse 50
Peter Klaus John mit Hund Blacky – Geländelauf 5000m – HSV Rudolstadt

Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch für die gezeigten Leistungen!
Auch wenn keine Platzierung erreicht wurde, die Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft ist eine große Auszeichnung. Und zu guter Letzt heißt es: Sport mit dem Hund hält fit und gesund!

Im nächsten Jahr gibt es neue Chancen, um an der Deutschen Meisterschaft teilzunehmen.


Manuela Glaeske

Öffentlichkeitsarbeit







Erfolgreiche LM in Klostermannsfeld

Am 13.06.2015 sind wir, als Kemberger Hundeverein, zur Landesmeisterschaft im Turnierhundsport nach Klostermannsfeld gefahren und mit vielen Landesmeistertiteln zurück gekehrt.

Es gab einen Titel als Landesmeister für Bodo Hinze im 2000m Geländelauf. Er hat eine fantastische Zeit mit dem Hund Jirkolo erreicht und kam schon nach 11 Minuten und 20 Sekunden im Ziel wieder an. Leon Franz hatte den ganzen Tag viele Wettkämpfe zu bestreiten und wurde im Dreikampf im 2000m Geländelauf mit dem Landesmeistertitel belohnt. Silke Franz startete ebenfalls mit ihrem Hund Riku im Vierkampf 2 und errang den 2. Platz.

Marie Kristin Rauschning aus dem Hundesportverein Senst startete ebenfalls für unserem Verein und errang im 2000m Geländelauf mit Hund Wasko aus unserem Verein, im 5000m Geländelauf und Vierkampf 2 mit ihrem Hund Blissard den Landesmeistertitel.

Der CSC Wettkampf unserer Mannschaft endete mit dem 4. Platz und im Mannschaftsvergleich belegten wir nach dem Hundesportverein Bitterfeld den 2. Platz.

Somit war es für alle ein toller Wettkampf.

Das Wetter und die gesamte Veranstaltung waren toll und wir bedanken uns beim Hundesportverein Klostermannsfeld recht herzlich.


Anett Falz
2. Vorsitzende




Impressum Kontakt Vorstand Haftungsausschluss