Allgemeines
Frühjahrsturnier 2018
Herbstprüfung 2017
13.KemBerg-Hundetriathlon
Frühjahrsturnier 2017
12.KemBerg-Hundetriathlon
11.KemBerg-Hundetriathlon
Jugendlager 2015
Frühjahrsturnier 2015
Frühjahrsprüfung 2015
10.KemBerg-HundeTriathlon
Frühjahrsprüfung 2014
9.KemBerg-Hundetriathlon
Jubiläumsturnier 2013
Herbstprüfung 2012
8.KemBerg-Hundetriathlon
Frühjahrsprüfung 2012
Ostseeurlaub 2011
Herbstprüfung 2011
Läufer-Cup 2011
7.KemBerg-Hundetriathlon
Jugendlager 2011
6.KemBerg-Hundetriathlon
SGSV-Meisterschaft 2010 THS
5.KemBerg-Hundetriathlon

10.KemBergHundeTriathlon - ...

...eine gelungene Jubiläumsveranstaltung

Am Samstag, den 28.06.2014 wurde der KemBergHundeTriathlon bereits in der 10. Auflage ausgetragen. Das Jubiläumsspecial fand bei wechselhaftem Wetter zwischen Sonne und Eintrübung aber ohne Regen zuschauerfreundlich auf dem Gelände der Seglergemeinschaft Bergwitzsee e.V. statt.
Viele begeisterte Hundesportler und Hundefreunde waren aus ganz Deutschland angereist, um bei dem 10. KemBergHundeTriathlon mitzumachen. Unser Schirmherr, Bürgermeister Herr Seelig, begrüßte alle Teilnehmer und Gäste und gab den Start frei.

Der Hundetriathlon begann mit einem Mannschaftsstart ins Wasser. 100m Schwimmstrecke um eine Wendeboje mussten Hund und Hundeführer zurücklegen. Nach der Schwimmleistung ging es 5,8 km mit dem Fahrrad im anspruchsvollen Gelände weiter. Ein 2000m-Geländelauf schloss sich an. Natürlich haben auch viele Teilnehmer die Vorzüge einer Staffel erkannt und in der Mannschaft mit dem Hund das Beste gegeben. Alle Leistungen wurden bewertet.

Nachdem alle Teilnehmer gesund und munter im Zieleinlauf begrüßt werden konnten, gab es die wohlverdiente Mittagspause. Gäste und Teilnehmer wurden durch die Frau mit der fahrenden Gulaschkanone versorgt. Auch der Eiswagen ließ nicht lange auf sich warten.

Der Höhepunkt der Veranstaltung, die Siegerehrung, rückte in den Vordergrund. Unser Schirmherr, Bürgermeister Herr Seelig, überreichte allen Teilnehmern die wohlverdienten Pokale, Medaillen, Urkunden und die mit Leckerlis gefüllten Jubiläumsbeutel für die Vierbeiner. Den 1. Platz belegten:

Einzelstart
Weiblich, U40 - Stephanie Kieslich mit Brenda - Gesamtzeit 26:38 min
Weiblich, Ü40 - Anke Engelmann mit Shiva - Gesamtzeit 37:34 min
Männlich, U40 - Sebastian Forster mit Luna - Gesamtzeit 24:18 min
Männlich, Ü40 - Uwe Herrbold mit Luna - Gesamtzeit 27:36 min

Jugendmannschaft
Anne Fischer mit Kaspar - Schwimmstrecke 100m in 2:24 min;
Lisa Altmann mit Sky - 5.8km Fahrrad in 16:46 min;
Marie-Kristin Rauschning mit Janka - 2000m-Geländelauf in 7:52 min; Gesamtzeit: 27:02

Klassische Mannschaft
Raik Falz mit Jirkolo - Schwimmstrecke 100m in 1:37 min;
Anne Falz mit Mücke - 5.8km Fahrrad in 13:10 min;
Martin Köhler mit Lilli - 2000m-Geländelauf in 7:34 min - Gesamtzeit 22:21 min

Offene Mannschaft
Martin Sperlich mit Otto - Schwimmstrecke 100m in 1:17 min;
Martin Sperlich mit Otto - 5.8km Fahrrad in 18:28 min;
Andre List mit Strolch - 2000m-Geländelauf in 9:06 min; Gesamtzeit: 28:51 min

Bester Schwimmer 100m - Martin Sperlich mit Otto - 1:17 min
Bester Radfahrer 5,8km - Anne Falz mit Mücke - 13:10 min
Bester Läufer 2000m - Stephanie Kieslich mit Brenda - 7:11 min

Alle anderen Ergebnisse können in unserer Tabelle [69 KB] nachgelesen werden.

Die Siegerehrung beendete das Jubiläumsspektakel und leitete in den unterhaltsamen Teil des Abends auf dem Gelände der Hundefreunde mit DJ, Disko, Sport & Tanz, Livemusik und gute Laune über.

Jahr für Jahr engagieren sich die Mitglieder und Gäste der Hundefreunde, um die Tradition immer wieder für alle zu einem schönen Erlebnis werden zu lassen. Wir bedanken uns bei dem Bürgermeister Herrn Torsten Seelig, welcher die Schirmherrschaft übernahm und bei allen Teilnehmern, Sponsoren und Helfern und freuen uns auf ein Wiedersehen beim 11. KemBergHundeTriathlon im Juli 2015.

Manuela Glaeske
Öffentlichkeitsarbeit




Ein Erfahrungsbericht...

10 Jahre Hundetriathlon am Bergwitzsee, für viele ein Ereignis schon oft dabei gewesen, aber für mich das erste Mal.
Es war toll, zu beobachten wie Hund und Hundeführer gespannt auf ihr „LOS“ warteten und dann alles gaben.
Vor allem die Vielfältigkeit der Teilnehmer, unterschiedlichsten Rassen groß oder klein, aber auch Alt und Jung, ich fand es beeindruckend.
Die Organisation und der Ablauf der Veranstaltung liefen reibungslos ab und wenn es Pannen gab, man bemerkte sie nicht. Ich selbst und zwei Mitstreiterinnen standen in der Küche und sorgten dafür, dass alle versorgt wurden. Das Angebot war abwechslungsreich und zur Mittagsstunde kam zur Unterstützung eine Gulaschkanone und zum Nachtisch der Eiswagen, welche von den Teilnehmern dankend angenommen wurden.
Mein Mann, der ebenfalls das erste Mal mitmachte, belegte mit seinen Mannschaften einmal den 3. und einmal den 2.Platz, was mich überraschte, sehr freute und sehr stolz machte. Im nächsten Jahr sind wir auch wieder mit dabei, aber dann starten wir mit unserem Hund.
Es war toll, denn ob Mensch oder Tier - alle hatten Spaß.
Ein dickes Lob an den Veranstalter „Hundefreunde Kemberg e.V.“.

Kathy Neidhardt-Lehmann
14.07.2014




Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Impressum Kontakt Vorstand Haftungsausschluss